Kostenlose Kataloge und Hausbauinformationen erhalten

Hausbaukataloge

Alles über das individuelle Hausbauen

Kostenlose Informationen über Massivhäuser und Fertighäuser erhalten Sie hier.
Was können angehende Bauherren erhalten?
1. Bildmaterial & Hauspreise
2. Grundrisse
3. Individuelle Planungen

Anfrage stellen

Dachgauben

Dreiecksgaube

Dachgauben sorgen für Tageslicht und mehr Nutzfläche im Dachraum.

Bei Dächern, die als Wohnraum ausgebaut werden sollen, muss für ausreichend Tageslicht gesorgt sein. Das erreicht man in der Regel mit Dachgauben oder Dachflächenfenster, die eine Fensterfläche von ca. 1/8 der Dachgrundfläche aufweisen. Mehr Nutzfläche bekommt man durch Dachgauben. Grundsätzlich unterscheidet man Dachgauben in Schleppgauben, Satteldachgauben, Dreiecksgauben, Fledermausgauben, Tonnengauben und Ochsenaugen. Durch Dachgauben wird zusätzlich das Dachflächenbild aufgelockert und rundet die Außenansicht eines Hauses ab. Sehr beliebt und dadurch weit verbreitet, sind die Satteldachgauben, Schleppgauben und Fledermausgauben.

Dachgauben müssen genehmigt werden

Der Einbau von Gauben, auch wenn er nachträglich erfolgt, bedarf der schriftlichen Genehmigung der örtlichen Baubehörde. Dachgauben müssen die gleichen Anforderungen bei Feuchtigkeit, Wärmeschutz u.a. wie die Dachflächen erfüllen. Die Genehmigung sollte von einem Architekten oder Bauingenieur beantragt werden.

Die Kosten einer Dachgaube sind höher als bei Dachfenstern

Dachgauben haben ihren Preis. Sie sind aufwendiger beim Einbau als Dachfenster. Die höheren Preise bzw. Kosten bei Dachgauben kommen durch die aufwändige Konstruktion und teuren Abdichtungen zustande. Wer Kosten sparen, aber dennoch mehr Licht im Dachraum haben möchte, kann beim Einbau Dachfenster verwenden und bares Geld sparen.

Ideen für den Dachausbau durch Dachgauben

Bauherren sollten Ihre Ideen für den Ausbau mit Dachgauben von einem Architekten überprüfen lassen. Statische Anforderungen müssen von einem Statiker genau berechnet werden, die der Architekt dann in seine Planung aufnimmt.

Mehr über Dachformen erhalten Sie hier

Baufinanzierung

Baufinanzierung

Historisch niedrige Zinsen

Eine Baufinanzierung durchzuführen ist günstiger als jemals zuvor, was durch die sehr niedrigen Hypothekenzinsen zu erklären ist.

Heizkostenrechner

Heizkostenrechner

Heizkostenrechner

Mit unserem Vergleichsrechner erhalten Sie einen ersten Überblick, ob sich die höheren Investitionskosten für eine Wärmepumpe gegenüber einer Gasheizung rentieren.

Bauantrag

Bauantrag

Die Baugenehmigung

Um auf seinem Grundstück bauen zu dürfen, bedarf es einer sogenannten Baugenehmigung. Um eine Baugenehmigung zu erhalten, muss vom Bauherr ein Bauantrag gestellt werden.

Bebauungsplan

Haus

Bebauungsplan

Um eine Baugenehmigung zu erhalten, ist es schon vor den ersten Planungsmaßnahmen für Investoren oder Bauherren von Bedeutung, das Regelwerk des sogenannten Bebauungsplans zu beachten.

Hausgrundrisse richtig planen

Hausgrundriss planen

Den passenden Hausgrundriss planen

Ob ein kleines, großes oder schmales Haus: Ein Bauherr sollte vor der eigentlichen Planung Beispiel-Grundrisse vergleichen, um eigene Ideen besser entwickeln zu können.

Haustypen

Haus bauen

Hausarten

Architektenhäuser, Bungalows, Exklusive Häuser, Friesenhäuser, Holzhäuser, Luxushäuser, mediterrane Häuser, Schwedenhäuser, Stadtvillen - Häuser schlüsselfertig bauen